Moringa Tee aus Blättern

Frisch aufgebrühte Antioxidantien und Phytonährstoffe verwandeln sich direkt in Ihrer Tasse in ein duftendes, natürliches Elixier.
vorrätig     
Stk.
EAN: 4260568521089


Der Tee aus zerkleinerten Blättern des ökologisch angebauten Baums Moringa Caribbean ist in Form eines Aufgusses ein Gemisch aus Antioxidantien, entzündungshemmenden und regenerierenden Stoffen.


Nähere Informationen:

Moringa Caribbean wird wegen seiner Nahrungsqualität und dem hohen Antioxidans-, entzündungshemmenden und schützenden Effekt als Superlebensmittel betrachtet. In den östlichen Kulturen diente er als Mittel zur Vorbeugung von Krankheiten wie Diabetes, Atemwegs- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Verdauungsbeschwerden, Anämie, Arthritis und anderen.

Der Aufguss (Tee) aus Moringa enthält eine hohe Konzentration an Stoffen mit antioxidativer Kapazität, die eine gefährliche Oxidation von Molekülen im Rahmen der Körperzellen verhindert. Neben den Antioxidantien sind auch entzündungshemmende Phytonährstoffe reichlich vertreten, welche die Wirkung von Entzündungsfaktoren verhindern und anhaltende Entzündungsprozesse lindern bzw. vorbeugend wirken.

Sehr bedeutsam ist auch der positive Einfluss des Tees auf die Fett- und Glukosewerte und auf die Regulierung von oxidativem Stress bei Diabetikern. Zahlreiche Studien haben den positiven Einfluss des Trinkens dieses Tees auf den Blutzuckerspiegel sowie auch den Schutz des Herz-Kreislauf-Systems belegt.

Diesen Tee sollten Sie sich unbedingt bei den üblichen Krankheiten zubereiten, aber auch als Prävention gegen selbige – Moringa besitzt antibakterielle Eigenschaften und fördert gleichzeitig unsere Abwehrkräfte.

Durch das regelmäßige Trinken von Tee aus den Blättern des Moringa Caribbean können Sie erzielen, was jeder gestresste Organismus benötigt - eine Reinigung, Heilung und Revitalisierung aller Körperorgane. Das köstliche, grüngelbe, duftende Getränk verbessert auch Ihre Laune und Ausgeglichenheit.

Am reichhaltigsten an Nährstoffen sind die Blätter von organisch angebauten Moringa-Bäumen. Ein weiteres Kriterium sind die Dauer und die Temperatur beim Trocknen. Ideal ist ein langsames, schonendes Trocken bei bis zu 42°C, sodass der delikate Geschmack der Blätter erhalten bleibt, aber auch alle wichtigen bioaktiven Nährstoffe. Bei einem schnellen Trocknen und hohen Temperaturen kann ein Teil der Nährstoffe vernichtet und auch die Farbe und das Aroma des Tees beeinträchtigt werden.

Zubereitung und Dosierung:

Die getrockneten Blätter sollten nicht mit kochendem Wasser aufgebrüht oder gekocht werden, die Wassertemperatur sollte beim Aufbrühen nicht mehr als 95°C betragen. Die getrockneten Blätter können auch mit anderen Kräutern nach eigenem Ermessen kombiniert werden, ideal ist die Kombination mit Ingwer für eine noch stärkere antioxidative und entzündungshemmende Wirkung auf den Körper. Wenn Moringa in Form von Tee getrunken wird, können insgesamt 3× täglich über den Tag verteilt je 150-200 ml Aufguss getrunken werden, wobei dieser aus Wasser mit einer Temperatur von etwa 95°C und 2-4 g getrockneten Pflanzenteilen gewinnen wird. 5-7 Minuten ziehen lassen.

Geeignet für den täglichen Gebrauch, ideal in Kombination mit dem Pulver oder den Kapseln Moringa Caribbean für eine potenzierte Wirkung auf den Organismus.

Die Produktqualität:

Unsere Produkte bestehen aus rein natürlichen Präparaten, für deren Qualität wir einstehen. Der Anbau des Moringa-Baums erfolgt auf jungfräulichen Plantagen der Vulkaninsel St. Lucia in der Karibik, mit streng regulierter Ernte, einer Verarbeitung und Lagerung gemäß den strengsten Normen, die an diese Art von Material gestellt werden, mit kontrollierter Hygiene und Sterilität.

Wir bieten sehr nahrhafte, reine, chemiefreie Produkte ohne Pestizide und ohne Herbizide von höchster Qualität. In unseren Produkten erhalten wir alle Nährstoffe, die ursprüngliche Farbe und das Aroma. Unsere Moringa-Bäume werden nach den strengsten Normen für die organische Landwirtschaft angebaut und anschließend in angemessenen Einrichtungen verarbeitet, auch hier nach strengen internationalen Standards. Der Trocknungsprozess, bei dem den frischen Moringa-Blättern das Wasser entzogen werden soll, erfolgt bei einer sehr niedrigen Temperatur von maximal 42°C. Das Ergebnis sind noch nahrhaftere Moringa-Blätter als bei anderen Trocknungsmethoden.



VIDEOGALERIE


FOTOGALERIE


INTERESSANTESTE ARTIKEL

Moringa – Anwendung und Wirkungen des Wunderbaums

Die vielfältig nutzbare universale Pflanze Moringa kann jedem empfohlen werden, der seinen täglichen Extrabedarf an vielen bedeutenden Vitaminen, Mine...

Moringa-Blätter zur Förderung der Potenz

Moringa ist schon traditionell eine Antwort auf verschiedene Schwächen und ein ideales Ergänzungsmedikament bei häufigen und schwierigeren Erkrankunge...

Grüner Kämpfer gegen die Müdigkeit

Wir wissen schon, dass Moringa eine Menge an Wirkstoffen, Vitaminen und Antioxidantien enthält. Oft können wir jedoch nicht, den Superfoods und an div...

Antwort des Moringa auf die tückische Zuckerkrankheit

Es ist allgemein bekannt, dass Diabetes zu Weltepidemie geworden ist. Sicherlich sind Sie oder Ihnen nahe stehende Menschen dieser Erkrankung schon be...