Solare Ernährung - Erster Teil

Vitamin D ist ein für den menschlichen Organismus unverzichtbarer Nährstoff. Seine wohltuende Wirkung hilft den Knochen und wirkt sich positiv auf unsere Gesundheit aus. Vitamin D verbessert unsere Fähigkeit, schweren chronischen Krankheiten zu widerstehen.

Da Vitamin D einen umfassenden Einfluss auf viele Aspekte unserer Gesundheit hat, werden wir Sie in diesen drei Artikeln informieren.

Vitamin D und Knochen

Die Gesundheit unserer Knochen hängt von der funktionellen Verbindung zwischen Vitamin D und Kalzium ab. Vitamin D erhöht die Calciummenge im Blut und führt zu einer intensiven Mineralisation der Knochen. Bei niedrigen Vitamin-D-Spiegeln sind auch die Kalziumspiegel im Blut reduziert. Dies bewirkt, dass Kalzium durch die Wirkung von Parathyroidhormon aus dem Knochen freigesetzt wird - der entgegengesetzte Prozess.

Um einen gesunden Knochenzustand zu erreichen, sollten wir ein Minimum von 20 ng / ml Vitamin D haben. Ein optimaler Wert reduziert das Risiko von Frakturen und sogar Stürzen. Das Risiko von Osteoporose und Frakturen sollte nach der Geburt und in jedem Alter, zumindest in den Wintermonaten, unbedingt verhindert werden.

Vitamin des Jahrzehnts

Ein niedriger Vitamin-D-Spiegel ist derzeit mit dem Risiko vieler Krankheiten wie Diabetes, verschiedenen Krebserkrankungen, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Multipler Sklerose, rheumatoider Arthritis, Präeklampsie, Infektionskrankheiten, Alzheimer-Krankheit und sogar neurokognitiven Störungen verbunden. Deshalb wird Vitamin D jetzt als "Vitamin des Jahhzentes" bezeichnet. Es wurde bestätigt, dass die Sterblichkeitsrate für ausgewählte Krankheiten in Abhängigkeit von der geografischen Breite ansteigt, dh je weiter der Äquator entfernt ist, desto höher ist das Risiko der Erkrankung.

Vitamin D und Krebs

Vitamin D kann an den besonderen Stellen unserer Körperzellen als Vormund vorgestellt werden. Wenn die Zelle invasiv ist oder nicht richtig funktioniert, löst Vitamin D einen Alarm aus und aktiviert die zellulären Abwehrmechanismen. Ohne D-Guards könnten sich geschädigte Zellen entwickeln und unkontrolliert wachsen. Im menschlichen Genotyp gibt es über 1000 Gene, die empfindlich auf Vitamin D reagieren, und viele davon beeinflussen wichtige Funktionen wie die Regulation der Zellproliferation oder die Differenzierung. Laut früheren Studien ist die stärkste Schutzwirkung von Vitamin D bei Dickdarm- und Brustkrebserkrankungen. Erhöhte Vitamin-D-Spiegel im Blut über 30 ng / ml reduzierten das Gesamtrisiko für alle Krebsarten um 35%.

Quelle: Glen Matten, Aidan Goggins: Health Lies (Wie man hervorragende Gesundheit erreicht), Jota Publishing, 2013.

Lesen Sie auch:

Solare Ernährung - Zweiter Teil

Während der Entwicklung der Menschheit waren wir ständig Sonnenlicht ausgesetzt, das für die Vitamin-D-Produktion von wesentlicher Bedeutung ist. Hautkrebsprobleme haben uns gelehrt, direktes Sonnenlicht zu vermeiden, was schließlich zu einem weltweiten Rückgang der Vitamin-D-Werte in unserem Körper geführt hat.

302× gelesen

Solare Ernährung - Dritter Teil

Nun, da wir die Auswirkungen von Vitamin D auf unsere Gesundheit kennen, kann es schwierig sein, sich mit der Vorstellung zu vereinbaren, dass wir zu den Menschen gehören, deren D-Mangel typisch ist. Wir können Ihnen eine Lösung anbieten und erklären, wie Sie Ihren Vitamin-D-Spiegel im Körper erhöhen können.

287× gelesen

VIDEOGALERIE


FOTOGALERIE


INTERESSANTESTE ARTIKEL

Moringa – Anwendung und Wirkungen des Wunderbaums

Die vielfältig nutzbare universale Pflanze Moringa kann jedem empfohlen werden, der seinen täglichen Extrabedarf an vielen bedeutenden Vitaminen, Mine...

Moringa-Blätter zur Förderung der Potenz

Moringa ist schon traditionell eine Antwort auf verschiedene Schwächen und ein ideales Ergänzungsmedikament bei häufigen und schwierigeren Erkrankunge...

Grüner Kämpfer gegen die Müdigkeit

Wir wissen schon, dass Moringa eine Menge an Wirkstoffen, Vitaminen und Antioxidantien enthält. Oft können wir jedoch nicht, den Superfoods und an div...

Antwort des Moringa auf die tückische Zuckerkrankheit

Es ist allgemein bekannt, dass Diabetes zu Weltepidemie geworden ist. Sicherlich sind Sie oder Ihnen nahe stehende Menschen dieser Erkrankung schon be...